Diese Website verwendet cookies, um die Benutzung effizienter zu machen. Wenn Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Verwendung der cookies OK
iic_vienna

Ausstellungseröffnung, Buchpräsentation

Datum:

19/09/2017


Ausstellungseröffnung, Buchpräsentation

Volti italiani, volti del mondo

Fotos von Pierre IRA

Die glamouröse Schau des Wiener Fotografen und Modeschöpfers Pierre IRA zeigt großformatige Schwarz-Weiß-Porträts von bekannten Persönlichkeiten aus den Bereichen Mode, Theater, Kino, Literatur und Politik - aus Italien und aus anderen Ländern.
Präsentiert wird außerdem die zweite Auflage des Bandes „Je ne regrette rien“, der das langjährige Schaffen von Pierre IRA dokumentiert.

Es sprechen:

Fabrizio Iurlano, Direktor des Italienischen Kulturinstituts Wien

Frank Hoffmann, Schauspieler, Intendant des Güssinger Kultursommers

Ehrengast: Massimo Caggiano, Designer und Kunstsammler

Das Model „Sunshine“ präsentiert die Kreation „Cover Edition 1“ von Pierre IRA aus dem Textilmuseum „Antonio Ratti Fondazione“, Como/Italien.

Teilnahme nur mit Anmenldung!
Unter eventi.iicvienna@esteri.it bis 15. September

Dauer der Ausstellung: bis zum 06. Oktober

Öffnungszeiten: Mo-Fr 9-13 und nach Vereinbarung

Informationen

Datum: DA Di 19 Sep 2017 a Fr 6 Okt 2017

Uhrzeit: Bis 19:00

Organisiert von : Italienisches Kulturinstitut Wien

Eintritt : Frei


Ort:

Istituto Italiano di Cultura

1207